Startseite
    Querbeet
    Politikum
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    kleinessmilie

    - mehr Freunde


http://myblog.de/haselnuz

Gratis bloggen bei
myblog.de





Vergessen sie Heizkissen...

...schaffen sie sich eine Katze an. Kein Witz.

Ich habe gerade meine süße Tigerin auf dem Schoß und ehrlich, gegen eine schnurrende, warme, flauschige Katze, hat jedes schnöde Heizkissen von vornherein verloren.

Gut, es gilt bei Katzen natürlich noch einige Dinge zu beachten, welche man bei einem Kissen vermutlich getrost übersehen könnte. Das man heiße, milchhaltige Getränke außerhalb der Pfotenreichweite aufstellt zum Beispiel. Außer man will seine Schreibtischunterlage kreativ verzieren, aber das ist ein anderes Thema.

Und wo ein Kissen lässig zwischen Beinen und Tischunterkannte eingeklemmt werden kann, ohne das es zur geringsten Klage kommt, muss man bei so einer lebendigen Heizung auf ausreichend Abstand zwischen Gliedmaßen und Mobiliar achten.

Noch ein Minus sind die Katzenhaare, welche unweigerlich auf der Kleidung, auf dem Schreibtisch, auf dem Lapptop, ja, wenn es sein muss auch auf Wasserflaschen haften. Wenn sie sich also in Abendrobe an den PC setzen und noch etwas vor haben... nehmen sie doch lieber das Kissen.

Trotzdem ist die Katze in der Regel die bessere Wahl. Warum? Um aus dem Buch von Ralf Schmitz zu zitieren (Schmitz Katze - lesen sie es nicht wenn sie gerade eine ZahnOP hinter sich haben und nicht lachen dürfen) Katzen sind einfach da. Sie schnurren, hauen ihnen ihre Krallen in die Beine, schielen zu ihrem Entspannungsgetränk und verteilen ihre Haare auf alles (un-)mögliche. Und sind einfach nur da.

Dagegen hat kein Kissen der Welt eine Chance. 

Hunde gehen übrigends nicht. Sie sind zu groß (Ausnahmen bestätigen die Regel) und sie schnurren nicht (hier sind mir keine Ausnahmen bekannt).

Falls sie dies nun denken, nein, ich bin keine Katzenliebhaberin. Ich bin nur Katzenbesitzerin. Oder um nochmal Ralf Schmitz zu bemühen: Bei mir wohnt eine Katze, ich bin ihr Personal ( - und sie manchmal mein Heizkissen).

30.10.08 20:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung